Finanzkontrolle finanzkontrolle.lu. ch

Leitbild

Kompetenz

Die Finanzkontrolle verpflichtet sich zur Einhaltung der berufsständischen Grundsätze und Qualitätsstandards als interne und externe Prüfstelle. Mit ihrer Arbeit trägt die Finanzkontrolle zur Optimierung der geprüften Prozesse in den Organisationseinheiten bei.

Risiko-Management

Die Finanzkontrolle richtet ihr Handeln an den finanziellen und wirtschaftlichen Risiken des Kantons Luzern aus. Die Vielfältigkeit der Kompetenzen im Team der Finanzkontrolle wird wirksam eingesetzt.

Kunden / Partner / Anspruchsgruppen

Als unabhängiger und kompetenter Partner schafft die Finanzkontrolle Mehrwert für alle ihre Kunden. Die Pflege eines partnerschaftlichen Umgangs und einer offenen und konstruktiven Berichterstattung über die Ergebnisse hat einen hohen Stellenwert.

Mitarbeitende

Die Finanzkontrolle bietet ein motivierendes Umfeld, das die Mitarbeitenden in ihren Kompetenzen und Qualifikationen fördert und stärkt. Die Finanzkontrolle unterstützt eine offene Diskussionskultur und gegenseitige Wertschätzung.

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen